Rib-Eye Freiland Bio Metzger Jäger und Sammler

Rib-Eye

Freiland-Bio Qualität

Inhalt: 1x Rib-Eye vom Freiland-Bio Rind
Haltbarkeit: Gekühlt bei min. 7 °C etwa 6 Tage haltbar

DE-ÖKO-060

13,47€ / 300g(4,49€ / 100g)

"1x Flache Schulter 500g" wurde deinem Warenkorb hinzugefügt. Du kannst nun weitere mengen von diesen Produkt auswählen, oder weiter einkaufen

Geboren, artgerecht aufgezogen, geschlachtet und zerlegt in Österreich

EMPFOHELNE GARSTUFE: MEDIUM BIS MEDIUM WELL DONE

UNSER TIPP: Das Rib-Eye-Steak wird besonders zart indem Du es "Reverse" zubereitest. Achte bei Deiner nächsten Bestellung auf die beigelegte Rezeptkarte.

placeholder

Der Favorit vieler Fleischliebhaber: Das Rib-Eye-Steak wird in unserem speziellen Soda-Age-Verfahren gereift und erhält so seine unglaubliche Zartheit. Dabei bleibt das auch als Entrecôte oder Hochrippe bekannte Stück trotzdem kernig im Biss. Dieses Steak setzt sich aus mehreren Muskelsträngen zusammen, die zusammen während des Lebens des Rindes stark beansprucht werden, einzeln aber wenig leisten müssen. Von den verschieden Muskelsträngen rührt auch der Name her: Bei richtiger Schnittführung wirkt der größte Muskelstrang in der Mitte des Teilstücks wie ein Auge mit kleinen Äderchen. Genau diese kleinen Fett-Äderchen und die Zusammensetzung der drei bis vier Muskelstränge machen das Rib-Eye bei richtiger Reifung so zart und saftig. Bei diesem Steak können auch unerfahrene Köche und Griller zugreifen. Es wird Dir immer gelingen!

100g enthalten durchschnittlich:
 
Energiegehalt
154 kcal / 645 kJ
Fett / davon gesättigte Fettsäuren
8 g / 3,4 g
Kohlenhydrate / davon Zucker
<0,1 g / <0,1 g
Eiweiß
20,5 g
Salz
10 mg

Sonnberg Bio Fleisch GmbH

Bei mehreren Vor-Ort-Besuchen konnten wir uns von der artgerechten Tierhaltung selbst überzeugen. Der Null-Emissions-Betrieb ist Vorreiter auf dem Gebiet der Bio-Freiland-Fleischproduktion und Vorbild für einen nachhaltigen, zukunftsweisenden Umgang mit den Tieren. So sollten alle Kühe und Schweine ihr Leben verbringen dürfen.

www.biofleisch.biz

Josef Stanner GmbH

In der Bio-Landwirtschaft können nicht immer alle Produkte verfügbar sein, wir möchten Dir aber möglichst jederzeit alle Waren anbieten. Deshalb arbeiten wir bei unserem Bio-Rindfleisch zusätzlich mit diesem vertrauenswürdigen Lieferanten.

Die Rassen

Beim Rind züchten die Bauern folgende Rassen:

  • Charolaix gekreutzt mit Fleckvieh in Kalb-Mutterhaltung
  • Limousin gekreutzt mit Fleckvieh in Kalb-Mutterhaltung


Beim Schwein setzen unsere Bauern auf das klassische österreichische Hausschwein mit viel Auslauf und einem längeren und glücklicheren Leben als konventionelle Tiere.